Handball

Handball

www.sgr-handball.de

Fußballabteilung

Fußballabteilung

www.sg-fussball.randersacker.de

Kraftsport

Kraftsport

www.sg-randersacker-gh.de

Schützen

Schützen

Turnen

Turnen

Aerobic

Aerobic

SGR Termine

Login

Zum ersten Mal spielten am Heimspieltag der Fußball-Jugend alle unsere Teams am selben Tag an der Sportanlage am Sonnenstuhl. Bei bestem Fußballwetter zeigten unsere Nachwuchstalente ihr Können und boten zahlreichen Zuschauern beste Unterhaltung:

Als erstes musste die U9 ran. Fast komplett aus Spielern des jüngeren Jahrgangs zusammengesetzt, hatte sie gegen den TSV Reichenberg zu keiner Zeit eine Chance. Immerhin konnte sie bei der doch deutlichen Niederlage mit einem Ehrentreffer ein kleines Highlight setzen.

Die Spiele der beiden U11-Teams gegen die Teams aus Maidbronn waren dann schon wesentlich härter umkämpft: In zwei intensiv geführten Spielen gelang unserem 2009er-Jahrgang ein 2:1-Sieg; unsere ältere U11 hingegen musste nach sehr guter erster Hälfte schließlich eine 2:4-Niederlage einstecken.

Beim anschließenden Vergleich unserer U7 mit dem FC Winterhausen konnte man dann richtig merken, mit welch großer Begeisterung alle Spieler bei der Sache sind, und dass auch die Kleinsten schon tollen Fußball zeigen können. Dass das Spiel sogar gewonnen wurde, war dabei eher nebensächlich. smile

Die Nachmittagsspiele von U13 und U15 wurden leider von deutlich weniger Zuschauern verfolgt, diese wurden aber mit zwei spannenden Spielen belohnt: Die U13 ging zwar mit 1:0 in Führung, die Gäste von der FG Marktbreit-Martinsheim antworteten aber schnell und mehrfach, so dass es mit 1:3 in die Kabine ging. In der zweiten Hälfte spielte sich die Partie komplett vor dem Tor der Gäste ab, allein mit der Chancenverwertung haperte es, so dass der Halbzeitstand gleichzeitig der Endstand war.

Auch die Partie der U15 kostete Nerven. Nachdem die erste Halbzeit völlig verschlafen wurde und man zurecht mit 0:2 zurücklag, kämpften sich unsere Jungs nach der Pause wieder ins Spiel zurück. Erst gelang der Anschlusstreffer, knapp 10 minuten vor Schluss war der Jubel groß, als der Ausgleichstreffer zum 2:2 erzielt wurde. Leider hatte das nicht lange Bestand, bereits zwei Minuten später landete ein Freistoß des Gegners am Pfosten, der Ball prallte Richtung Tormitte, wo unser Torwart ihn aufnahm. Der Schiedsrichter entschied jedoch, dass der Ball bereits hinter der Torlinie gewesen sei, und somit ging Marktbreit-Martinsheim erneut in Führung. Eine unglückliche Entscheidung für unsere Mannschaft, der es in den verbleibenden Minuten dann nicht mehr gelang, mit einem weiteren Tor die Niederlage zu verhindern.

Trotz der nicht in allen Fällen wünschenswerten Spielergebnisse war es ein toller Fußballtag, der bei Spielern, Betreuern und Zuschauern sehr gut ankam. Wir werden daher den Heimspieltag auch für die nächste Saison einplanen, und bedanken uns bei allen Helfern, ohne die so eine Veranstaltung nicht möglich wäre.

Für unsere Spieler ist nicht lange Zeit zum Verschnaufen, durch den Feiertag bedingt stehen für einige Teams sogar englische Wochen an.

Unsere Abteilungen im Überblick

Kontakt

SG Randersacker
Gerbrunner Str. 28
97236 Randersacker


Telefon: 0931 70 80 79
E-Mail: info@sg-randersacker.de
www.sg-randersacker.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok