Handball

Handball

www.sgr-handball.de

Fußballabteilung

Fußballabteilung

www.sg-fussball.randersacker.de

Kraftsport

Kraftsport

www.sg-randersacker-gh.de

Schützen

Schützen

Turnen

Turnen

Aerobic

Aerobic

SGR Termine

Login

Die ungebrochene Leidenschaft für den Kraftsport - Janos Geerhardt feiert seinen 200. Wettkampf mit dem Gewinn der Bronzemedaille auf der Deutschen Meisterschaft im Bankdrücken.

Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Meisterschaften im Bankdrücken in Klötze (Sachsenanhalt) statt. Unterfranken war lediglich mit zwei Hebern vertreten, die beide die SG Randersacker ins Rennen schickte. Diese waren dafür umso erfolgreicher, den Dirk Motzkus holte Silber und János Geerhardt Bronze.
Für Geerhardt, den Abteilungsleiter der SG Randersacker, war es ein Meilenstein in der Kraftsportgeschichte Unterfrankens.
7 Deutsche Meistertitel (allesamt im Kreuzheben), 22x Edelmetall auf nationaler Ebene, 47x Wettkämpfe in der 1. Bundesliga, 20 bayerische Meistertitel, 17 Frankencup Titel, weitere Medaillen auf diversen Wettkämpfen, insgesamt über 1110 Versuche und geschätzte 200.000kg bewegtes Eisen kann Janos Geerhardt in 200 Wettkämpfen seiner erfolgreichen Kraftsportkarriere verzeichnen. Über 200 Wochenenden hat der Abteilungsleiter der SG Randersacker Abteilung Gewichtheben seit seinem ersten Wettkampf 1992 zwischen Schweiß, Muskeln, Schmerzen und vor allem schwerem Gewicht verbracht. „Denn wenn man in jeder Trainingseinheit zwischen 10 und 15 Tonnen bewegt ist das nicht immer lustig“ so Geerhardt. Dies kann in ganz Deutschland fast niemand von sich behaupten, ein Grund mehr, großen Respekt vor dieser Leistung zu haben. Die magische Zahl an Wettkämpfen setzt sich aus Kraftdreikämpfen, Einzel-Kreuzhebemeisterschaften und Einzel
Bankdrückmeisterschaften zusammen. Mit letzterem hat er die Schallmauer bei der deutschen Meisterschaft im Bankdrücken am 3.11.2018 in Klötze durchbrochen. Dort trat der der Lokalmatador der SG Randersacker in der Klasse bis 83kg an. Mit gedrückten 130kg blieb der 51-jährige zwar unter seinen persönlichen Erwartungen, konnte aber dennoch das i-Tüpfelchen zu seinem Jubiläum aufsetzen, da er die Bronzemedaille holte. „200 Wettkämpfe sind schon eine gewaltige Zahl. Diese dann mit einer Medaille an der Deutschen Meisterschaft zu feiern, ist natürlich sehr erfreulich“, so das Kraftsport Urgestein.
Eigentlich gehört das Bankdrücken aber gar nicht zu Geerhardts Stärken, dieser war, ist und bleibt nämlich ein Kreuzheber durch und durch. Dafür sprechen natürlich sieben DM Titel, acht Titel bei den Bayerischen Meisterschaften, drei Siege beim Traditionellen internationalem Bavaria Cup und auch 17 (!) Frankencup Siege, wo er alleiniger Rekordhalter ist. Diese Veranstaltung hat er sogar mit ins Leben gerufen und dafür Rechnung getragen, dass der Frankencup durch seine Austragung unter freien Himmel mit bis zu 500 Zuschauern in Deutschland seinesgleichen sucht. Zudem stellt die Abteilung Gewichtheben die Dienstälteste Mannschaft in der Kraftdreikampf Bundesliga, wozu Geerhardt maßgeblich beigetragen hat und immer noch ein fester Bestandteil des Teams ist. 
Abgesehen von der sportlichen Leistung, hat Geerhardt noch andere wichtige Dinge erreicht. Mit dem Abteilungsleiterposten, den er seit 1996 innehat, prägte er die Abteilung Gewichtheben maßgeblich und formte sie zu dem erfolgreichen Verein, der er heute ist. Dies beginnt bei der Erweiterung der Trainingsfläche, der Einführung von ausgebildeten Trainern, der Ausrichtung von neun Deutschen Meisterschaften und endet bei der Vervierfachung der Mitgliedszahlen. Ach der gestandene NBA Profi Dirk Nowitzki und die Kickers aus Würzburg nutzen regelmäßig die Trainingsmöglichkeiten in Randersacker. „Auch die können bei uns noch was lernen“, meint der Rekordhalter und Übungsleiter/Trainer der SG Randersacker mit einem Schmunzeln.
Aber auch menschlich hat er die Abteilung zusammengehalten, denn es fanden viele Ausflüge, Sommerfeste, und Weihnachtsfeiern statt und nicht wenige Nachwuchskräfte wurden durch ihn geprägt. „Gerade die Nachwuchsarbeit ist mir sehr wichtig. Wir sind nicht nur eine Ansammlung von Kraftsportlern, wir sind ein Verein, der zusammenhält und in dem man sich gegenseitig schätzt.“, so der gebürtige Magdeburger.
Für seine sportliche Leistung und sein ehrenamtliches Engagement hat er unter anderem schon die Ehren,- Leistung,- und Treuenadel des Bundesverbands Deutscher Kraftdreikampf und auch die Bürgermedaille des Winzerorts Randersacker erhalten. 
Es gibt keinen Zweifel, dass Janos Geerhardt 200 Wettkämpfe mit Bravour und Erfolg bestritten hat, und es gibt auch keine Zweifel, dass zu den 26 Jahren Kraftsporterfahrung des 51-jährigen noch einige dazukommen werden.

Unsere Abteilungen im Überblick

Kontakt

SG Randersacker
Gerbrunner Str. 28
97236 Randersacker


Telefon: 0931 70 80 79
E-Mail: info@sg-randersacker.de
www.sg-randersacker.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok